Pilgerreise nach Rom und Assisi

Anfang April fuhren ungefähr 400 ostbelgische Ministranten und Begleiter auf eine acht-tägige Pilgerreise nach Rom und Assisi.

Nach einer Generalaudienz bei Papst Franziskus und einer Teilnahme am Palmsonntag-Gottesdienst auf dem Petersplatz sowie mit vielen Eindrücken von der Heiligen Stadt und Assisi trafen die begeisterten Pilger wieder am Kardienstag, wenn auch müde, in St. Vith ein.

Der Rotary Club St. Vith - Eifel hat diese Fahrt großzügig unterstützt.

Sie möchten informiert bleiben? Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter!